MKG 5 Jahre für Sie erfolgreich in Kassel - jetzt in Erweiterten Räumen

2007 wurde am RKH die Klinik für MKG Chirurgie neu gegründet. Inzwischen hat sich die Klinik mit 8 ärztlichen Mitarbeitern sowie einer Notfalldienstbereitschaft rund um die Uhr zu einem bedeutenden Kompetenzzentrum für Nord- und Osthessen entwickelt. Aufgrund eines gestiegenen Flächenbedarfs hat sich die MKG auf das Gebäude  Bergmannstr. 32 auf dem Gelände des Krankenhauses erweitert. Unter Leitung von Prof. Terheyden entsteht hier eine moderne Praxis für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie und   ein Implantatzentrum inklusive neuester DVT Röntgentechnik. Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit dem RKH und eine Zulassung für die gesetzlichen Krankenkassen.