Reicht im Unterkiefer auch ein einzelnes mittiges Zahnimplantat?

Hier gilt: eines ist besser als keines. Grundsätzlich sollten aber, wenn es die Kosten zulassen, besser mindestens zwei Implantate gesetzt werden, um eine ausreichende  Stabilisierung gegen Drehkräfte zu erzielen. Für ein richtig festes Bißgefühl und eine normale Kaukraft sind meistens vier Implantate vorteilhaft.