Welche Vorteile bringen Zahnimplantate bei Vollprothesenträgern

Sie verbessern das Sprechen und die Kaukraft. Ohne feste Zähne oder guten Zahnersatz können Rohkost, Fleisch und Vollkornprodukte mit Vollprothesen nur eingeschränkt zerkleinert werden. Durch den Verzicht auf eine feste Zahnprothese kann es dann schleichend zu einer Mangelernährung kommen. Studien haben sogar gezeigt, dass das Demenzrisiko bei Personen mit fehlender Kaufähigkeit deutlich erhöht ist. Gut sitzende Zahnprothesen - zum Beispiel auf nur zwei Implantaten im Unterkiefer  - kann hier entgegenwirken. Natürlich spielen bei der Entscheidung für eine Implantatversorgung auch ästhetische Aspekte eine Rolle.