Implantatzentrum Prof. Dr. Dr. Terheyden und Partner Kassel Kassel


Implantate von Prof. Dr. Dr. Terheyden Impantatzentrum für Zahnimplantate in Kassel

leading center for dental implantology


DGI

Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgen
in Kassel auf jameda
PRIMO MEDICO Siegel für Prof. Dr. med. Dr. med. dent. Hendrik Terheyden - Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Zusatzbezeichnung Plastische Operationen

Medizinischer
Spezialist

Ausgezeichnet
für

Mund-, Kiefer-
& Gesichts-
chirurgie

DE EN FR RU عربي

Willkommen bei Ihrem Spezialisten für Zahnerhaltung, Implantatchirurgie und Notfallversorgung in Kassel

Das Implantatzentrum Kassel unter der Leitung von Prof. Dr. Dr. Terheyden ist eine ambulante Zahnklinik mit Kassenzulassung und auf alle Arten von Zahnbehandlungen spezialisiert. Unsere Behandlungsschwerpunkte sind die Zahnerhaltung, Implantologie und die zahnärztliche Notfallbehandlung.

Bei uns erhalten Sie eine leitliniengerechte zahnmedizinische Versorgung auf Facharztniveau nach dem neuesten technischen Stand. Dazu gehört selbstverständlich auch die individuelle Risikoeinschätzung: Wir können ihnen die Vor- und auch Nachteile verschiedener Vorgehensweisen erläutern um so die für sie optimale Versorgung zu erarbeiten. Gerne beraten wir Sie auch zu den anfallenden finanziellen Belastungen.

Zur Zufriedenheit aller und zum Wohl des Patienten legen wir in der Zusammenarbeit mit anderen niedergelassenen Zahnärzten größten Wert auf Transparenz, die unkomplizierte Umsetzung aller Abläufe in einem arbeitsteiligen Teamkonzept und führen ausschließlich die Behandlungsschritte durch, die Grund für die Überweisung waren.

Zahnerhaltung

Zähne zu erhalten ist unser primäres Ziel. In unserer Zahnklinik stehen Fachärzte aus allen zahnmedizinischen Teildisziplinen zur Behandlung aller Erkrankungen im Zahn-, Mund- und Kieferbereich zur Verfügung.

Daneben führen wir als zahnmedizinischer Dienstleister gerne in Zusammenarbeit mit Ihrem niedergelassenen Zahnarzt auch schwierigere Eingriffe in der Parodontal- und Kieferchirurgie durch. Wir übernehmen die regelmäßige Nachsorge von Zahnbetterkrankungen in der Parodontaltherapie, führen die Entfernung von Weisheitszähnen in Teil- und Vollnarkose bei Angstpatienten und Jugendlichen durch. Im Bereich der zahnerhaltenden Chirurgie führen unsere Zahnärzte auch Wurzelspitzenresektionen und Zahntransplantationen durch.

Weitere Schwerpunkte im Implantatzentrum sind Ästhetische Zahnfleischbehandlungen, Mundschleimhaut- und Kiefergelenkbehandlungen sowie Mund-, Kiefer und Gesichtschirurgie.

Implantologie

Sollten trotzdem Zähne verloren gehen, können wir in unserer Zahnarztpraxis die Zahnwurzeln durch dentale Implantate ersetzen. Ein erfahrener Zahnarzt

kann heute Knochendefekte des Kiefers, die im Rahmen von Zahnbetterkrankungen (Parodontitis) aufgetreten sind mit gutem Erfolg wieder auffüllen. Mangelnde Knochensubstanz kann zur Bildung von Zahnfleischtaschen und zum Implantatverlust führen. Doch auch ästhetische Folgen drohen bei fehlendem Knochenaufbau, zum Beispiel überlange Schneidezähne oder zu schräge Stellung der Implantate. Hier kann der Zahnarzt mit minimalinvasiven Methoden den Knochenaufbau unterstützen und den Verlust von Implantaten verhindern.

Auch die Wurzelhaut (elastische Zahnbefestigung im Kiefer) kann in gewissen Grenzen regeneriert werden, so dass gelockerte Zähne wieder fest werden können. So lässt sich mancher Zahn retten und auch die Ästhetik verbessern. Auch  geschickt platzierte Zahnimplantate können sich stabilisierend auf ein parodontal geschädigtes Gebiss auswirken. 

Entzündungschirurgie und Notfallbehandlung im Implantatzentrum Kassel

Schmerzhafte Entzündungen wie Kieferabszesse treten meistens dann auf, wenn man es am wenigsten gebrauchen kann, z.B. in Phasen vermehrter Anspannung. Sie können unter Umständen ein lebensgefährliches Ausmaß annehmen. Aber auch Unfallverletzungen im Mund-, Zahn- oder Kieferbereich bedürfen einer schnellstmöglichen Behandlung.

Für solche zahnärztlichen Notfallbehandlungen, die nicht bis zum nächsten Werktag aufgeschoben werden können, steht im Implantatzentrum in Kassel rund um die Uhr ein zahnärztlicher Notdienst zur Verfügung. Wir helfen Ihnen zügig rund um die Uhr, außerhalb der Praxisöffnungszeiten über die Zentrale Notaufnahme der DRK Kliniken.

Die zahnärztliche Notfallbehandlung soll weitergehende Komplikationen abwenden und eine ädaquate Weiterversorgung ermöglichen. Das bedeutet, dass nicht nur vordergründig die Infektion, z.B. durch Antibiotika, behandelt wird, sondern die Ursache der Infektion durch chirurgische Sanierung entweder durch Zahnextraktion oder Wurzelspitzenresektion dauerhaft beseitigt wird.

Als Notfälle, die eine unmittelbar Behandlung durch einen Zahnarzt erforderlich machen, zählen:

  • alle Unfallverletzungen im Kiefer-, Zahn- und Mundbereich
  • Zahn- und Kieferfrakturen
  • Nachblutungen nach zahnärztlich-chirurgischen Eingriffen wie Zahnextraktionen, Weisheitszahnoperationen, Wurzelspitzenresektionen und Implantatatbehandlungen
  • sowie Kieferabszesse und eitrige Zahnfleischentzündungen

Daneben können aber auch alle vom Zahnsystem ausgehenden Erkrankungen wie akute Pulpitis (Zahnnerventzündung), Zahnfleischentzündungen und Schmerzen nach einer Zahnentfernung eine möglichst rasche Behandlung durch einen Zahnarzt nötig machen.

In unserer ambulanten Zahnarztpraxis stehen Ihnen für alle Notfallbehandlungen unsere Fachärzte auch außerhalb der üblichen Sprechzeiten zur Verfügung. Die Zusammenarbeit mit dem in unmittelbarer Nähe befindlichen DRK-Krankenhaus (Addresse?) ermöglicht eine schnelle und kompetente Notfallbehandlung.

Ihr Prof. Dr. Dr. H. Terheyden



Implantate von Prof. Dr. Dr. Terheyden Impantatzentrum für Zahnimplantate in Kassel

leading center for dental implantology


DGI

Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgen
in Kassel auf jameda
PRIMO MEDICO Siegel für Prof. Dr. med. Dr. med. dent. Hendrik Terheyden - Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Zusatzbezeichnung Plastische Operationen

Medizinischer
Spezialist

Ausgezeichnet
für

Mund-, Kiefer-
& Gesichts-
chirurgie

DE EN FR RU عربي